TX Group: Generalversammlung vom 3. April 2020 findet statt - Ausübung der Stimmrechte via die unabhängige Stimmrechtsvertreterin

Die Generalversammlung 2020 der TX Group AG findet gemäss der vom Bundesrat erlassenen Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) statt. Demnach ist eine persönliche Teilnahme nicht möglich. Das Stimmrecht kann über die Stimmrechtsvertreterin ausgeübt werden.

Zürich, 19. März 2020 – TX Group informiert, dass die ordentliche Generalversammlung der TX Group AG am 3. April 2020 stattfindet, jedoch eine persönliche Teilnahme nicht möglich ist. Das Stimmrecht kann ausschliesslich über die Stimmrechtsvertreterin ausgeübt werden. 

 

Die Aktionärinnen und Aktionäre können ihre Instruktionen schriftlich mit der ihnen bereits zugestellten Antwortkarte oder elektronisch über die Webanwendung an die Stimmrechtsvertreterin erteilen. 

 

Damit entspricht die TX Group AG der vom Bundesrat erlassenen Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19), im Speziellen Artikel 6a über «Versammlungen von Gesellschaften». 

Kontakt

Michele Paparone, Kommunikationsverantwortlicher TX Group

+41 44 248 41 92, michele.paparone@tx.group

Über die TX Group

TX Group will ein international anerkanntes Netzwerk von Medien und Plattformen bilden und den Menschen Informationen, Orientierung, Unterhaltung sowie Hilfestellungen für den Alltag bieten. Unter dem Dach der TX Group  sind vier eigenständige Unternehmen vereint: TX Markets umfasst die digitalen Rubrikenplattformen und Marktplätze; Goldbach steht für die Werbevermarktung in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich;
20 Minuten ist das Unternehmen für Pendlermedien in der Schweiz und im Ausland; Tamedia führt die bezahlten Zeitungen und Zeitschriften in die Zukunft.

www.tx.group