Das ReSurf-Netzwerk von 20 Minuten vereint über 1.5 Millionen Fans und Follower

Das ReSurf-Netzwerk von tSocial hat einen weiteren Meilenstein erreicht: Es vereint nun über 1.5 Millionen Fans und Follower. Das Netzwerk besteht aus über 50 verschiedenen ReSurf-Verticals und erreicht wöchentlich über 5  Millionen Menschen. Seit diesem Jahr ist tSocial auch auf TikTok, Giphy und Pinterest vertreten. 

Zürich, 26. August 2021 – Die Social Media Advertising Unit von 20 Minuten, tSocial, verlängert mit den ReSurf-Verticals die Lebensdauer von bereits durch 20 Minuten und Medien von Tamedia publizierten Beiträgen. Existierende Artikel und Videos werden dafür themenspezifisch aufbereitet und auf den Plattformen einem zusätzlichen Publikum präsentiert. Dabei befinden sich unter den ReSurf-Verticals über 50 Facebook-Seiten und Instagram-Accounts zu allen möglichen Themen und Interessenfeldern wie Interior Design, Technik und Gadgets, Tiere, Mutterschaft oder zu lokalen Gegebenheiten. Besonders attraktiv sind die Verticals, welche aktuellen und unterhaltsamen Content zu den Städten Zürich, Bern, Lausanne und Genf liefern, denn diese regionalen Informationen ziehen grosse Communities an. 

Neben der eigenen Aktivität ist es vor allem diejenige der Nutzer*innen, die den Seiten und Accounts zum Erfolg verhelfen. Die Engagement-Rate der Social-Media-User spielt eine zentrale Rolle bei der Gewinnung neuer Fans und Follower und somit beim Wachstum des Netzwerkes. Das Pflegen und regelmässige Posten von relevanten Inhalten animiert die Nutzer*innen dazu, auf die Beiträge zu reagieren. Durch das Liken, Teilen oder Kommentieren gewinnt der Beitrag auch ausserhalb des Netzwerkes an Visibilität.

Eloy Martinez, Leiter Social Media Advertising bei 20 Minuten: «Die Grundthese, auf der tSocial basiert, dass nicht nur Brands, sondern auch Themen auf Facebook und Instagram zur Interaktion bewegen und somit eine hohe Reichweite generieren, hat sich eindrucksvoll bestätigt. Dieses Prinzip trifft auch für bezahlte Inhalte zu.»

Der gebündelte Umfang der Medienmarken bietet den Kunden in Form verschiedener Werbepakete eine intentionale Contentumsetzung auf Social Media. Durch die erfolgreiche zielgruppenorientierte Botschaft an die interessierten Communities, können sich Werbekunden die wöchentliche Reichweite von 5 Millionen Menschen, die tSocial mit diesem Netzwerk erreicht, zu Nutzen machen.

Kontakt
Eliane Loum, Leiterin Kommunikation 20 Minuten, 

+41 44 248 41 34, [email protected]

Über 20 Minuten
Ende 1999 für eine junge und urbane Zielgruppe lanciert, hat sich die Pendlerzeitung 20 Minuten zum reichweitenstärksten Schweizer Medientitel mit Präsenz in der Deutschschweiz, der Westschweiz und im Tessin entwickelt. In acht gedruckten Lokalausgaben fünfmal die Woche und digital rund um die Uhr informiert und unterhält 20 Minuten in drei Sprachen mit Geschichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Unterhaltung. Auf den digitalen Kanälen bietet 20 Minuten auch Bewegtbild, Audio-Formate und weitere zukunftsweisende Technologien. 20 Minuten ist ein Teil der TX Group und umfasst 20 Minuten, 20 minutes und 20 minuti, 20 Minuten Radio,
lematin.ch, Encore und die Beteiligungen im Ausland (L’essentiel in Luxemburg und Heute in Österreich). www.20min.ch

Über tSocial
tSocial ist die Unit für Social Media Advertising, die im Auftrag der Tochter-Firmen der TX Group kommerzielle Inhalte produziert und Werbung externer Partner auf sämtlichen Social-Media-Kanälen der Medien von 20 Minuten und Tamedia  platziert. Das ReSurf-Netzwerk der Unit bewirtschaftet über 50 Seiten und Accounts zu zahlreichen Themen, um Content der Redaktionen von 20 Minuten und Tamedia via Social Media einem zusätzlichen Publikum zugänglich zu machen und die Reichweite für Kundenumsetzungen zu vergrössern. Die Unit wurde 2017 gegründet und wird seit Mai 2019 von Eloy Martinez geleitet. Weitere Informationen zu tSocial: Link